Passwort vergessen?

Mitglied werden
Menü

Hauptmenü

Aktivstes Mitglied
des Tages

Isabella Maria Kern

 

➤ Mehr erfahren

Events & Aktionen

Mobile App

DATENSCHUTZ

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter Thomas Csarman


SSL-Datensicherheit

360° Schmerztherapie für Körper und Seele



Der Solarplexus

Anzeichen von Verdauungsproblemen, Nervosität, Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich, Magenbeschwerden, Stress, Schlafstörungen etc. deuten auf einen geschwächten oder sogar blockierten Solarplexus hin. Der Solarplexus – auch als Sonnengeflecht bekannt – liegt hinter der Magenwand, oberhalb der Magengrube. Es liegt einige Fingerbreit über dem Bauchnabel. Bei dem Solarplexus handelt es sich um ein engmaschiges Netzwerk autonomer Nerven, die den Bauchraum, unterhalb des Zwerchfells, versorgen. Sein Beinamen „Bauchgehirn“ deutet die wichtige Funktion des Solarplexus innerhalb unseres vegetativen – nicht bewusst zu steuerndes – Nervensystem an. Die Nerven des Solarplexus bewirken jenes Gefühl, das jedem als Schmetterlinge im Bauch bekannt ist und das sich bei großer Aufregung, Nervosität und Angst, aber auch bei Freude einstellt. Intuitiv legen wir unsere Hand auf den Magen, wenn wir aufgeregt, gestresst oder Magenprobleme haben. Er liegt im Einflussbereich von Magen, Gallenblase, Leber, Milz, Dünndarm sowie der gesamten Bauchhöhle. Auf hormoneller Ebene steht der Solarplexus mit der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) in Verbindung. Sie liefert Verdauungsenzyme, beeinflusst die Regulierung des Kohlehydrat-Stoffwechsels, die Verdauung und Umwandlung der Nahrung und neutralisiert den Magensaft. In Drüsenzellen der Bauchspeicheldrüse wird Insulin gebildet. Erzeugen die Zellen nicht genug Insulin, entsteht Diabetes. Die mit einem geschwächten oder blockierten Solarplexus einhergehenden Beschwerden können sanft mit einer energetischen Therapie, wie Reiki, gelöst und in Harmonie gebracht werden. Von einem gesunden Solarplexus profitieren vor allem die Verdauungsorgane, sowie alle Wärmeprozess des Körpers. Innere Ruhe und Gelassenheit kehrt ein. Der Rückenschmerz im Lendenwirbelbereich lässt los. Bleiben Sie Gesund! www.360-schmerztherapie.de Für Körper und Seele