Passwort vergessen?

Mitglied werden
Menü

Hauptmenü

Aktivstes Mitglied
des Tages

Ordination Dr. Cora Haller-Waschak

 

➤ Mehr erfahren

Events & Aktionen

Mobile App

DATENSCHUTZ

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter Thomas Csarman


SSL-Datensicherheit

  • MMZ DESIGN - behaglich wohnen

  •  
  • Fimbacher Str. 17
  • 84144 Geisenhausen
  • Deutschland
  •  
  • Telefon: +49 (0) 8743 – 96 79 46 9
  •  
  • E-Mail: info@mmzdesign.de
  •  
  • Internet: https://www.mmzdesign.de
  •  
  • Mitgliedsnummer: 5532
  • Mitglied seit: 08. März 2019

Der amerikanische Nussbaum

Dieser Laubholzbaum erreicht eine Höhe von bis zu 40 Meter und einen Stammdurchmesser von 1,5 Meter.

Das Nussbaumholz ist seit Jahrhunderten ein begehrtes edles Möbelholz. Amerikanischer Nussbaum, auch Schwarznuss genannt, zählt zu den sehr dunklen Hölzern und ist durch seine ansprechende wellige und wirbelwüchsige Maserung sehr dekorativ. Die Färbung des Nussbaumholz variiert abhängig vom Standort und Alter des Baumes.

Nussbaum wird hauptsächlich zur Furnierverarbeitung verwendet um aus diesen edle Möbeloberflächen herzustellen. Weiter werden aus Nussbaumholz Waffenschäfte, Radiogehäuse sowie Musikinstrumente und vieles mehr hergestellt. In der Kunsttischlerei findet es zudem häufig seine Verwendung.


Mehr Informationen unter:
https://mmzdesign.de/der-amerikanische-nussbaum

Der kanadische Ahorn

Der Kanadische Ahorn entfaltet im Herbst ein orange bis rotes Blätterkleid, er ist auch unter dem Namen Zucker-Ahorn bekannt. Diesen Namen verdankt der Zucker-Ahorn seiner Heimat Nordamerika, dort wird er als Lieferant von Ahornsirup verwendet. Er erreicht im Alter eine Höhe von 15 bis 20 Meter, sein Blatt findet sich auf der Kanadischen Flagge wieder.

In der Möbelfertigung wird der kanadische Ahorn vielfältig eingesetzt. Durch seine hohe Rohdichte handelt es sich um ein sehr hartes Holz. So findet er häufig im Bereich Treppenbau, Tischplatten und Holzböden seine Verwendung. Der kanadische Ahorn hat einen sehr lebhaften Maserungsverlauf und ist etwas bräunlicher und dunkler als der europäische Ahorn.


Mehr Informationen unter:
https://mmzdesign.de/der-kanadische-ahorn

Der Baum des Jahres 2019 – die Flatter Ulme auch Flatterrüster genannt

Neben der heimischen Berg- und Feldulme ist die Flatterulme eine seltenere aber robustere deutsche Ulmenart. Die Flatterulme wird bis zu 35 Meter hoch und ist ein sommergrüner Laubbaum. Ihren Namen hat sie wegen ihrer buschigen Blüten die im Wind flattern.

Sie liebt besonders feuchte Standorte was sie immer seltener macht. Grund hierfür sind die schwindenden Flussauen und Feuchtgebiete die trocken gelegt wurden. Die wasserbegleitende Flatterulme ist heute noch in größeren Flusstälern wie dem Oberrheingraben, in der Rhein-Main-Ebene sowie entlang der Donau zu finden.

Das Holz der Ulme ist durch seine ansprechende Maserung und durch die vielfältige Farbgebung ein sehr ansprechendes Möbelholz. In der industriellen Möbelfertigung findet es aufgrund seiner Seltenheit keine große Bedeutung. Die Ulme ist vielmehr ein begehrtes Schreinerholz das für individuelle Möbelstücke zum Einsatz kommt.


Mehr Informationen unter:
https://mmzdesign.de/der-baum-des-jahres-2019-die-flatter-ulme-auch-flatterruester-genannt

HINWEIS ZUR HOLZMASERUNG

Wichtiger Hinweis:

Holz ist ein zeitloses Naturprodukt, welches von physikalischen Grundgesetzen wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit maßhaltig beeinflusst wird – jeder Baum weist eine individuelle Einzigartigkeit auf. Dieser natürliche und rustikale Charakter, macht den besonderen Reiz von Holz aus, dabei gibt es gewisse Einschränkungen bei der Beschaffenheit der Produkte, welche man bewusst in Kauf nehmen muss.

Wir bieten sorgfältigste Materialauswahl und modernste Fertigungsmethoden, trotzdem muss man bei Holz die dargestellten Besonderheiten und unbeeinflussbaren Eigenschaften, welche in der Praxis immer wieder zu beobachten sind, akzeptieren – deshalb können diese auch nicht vom Käufer reklamiert werden.

Jeder Baum weist einen einzigartigen Wuchs, eine eigene Farbe, Struktur und Maserung auf, daher sind Abweichungen holzbedingt und können somit nicht reklamiert werden. So kann es mit der Zeit zu minimalem Wachsen, Schwinden oder Verziehen beim Endprodukt kommen.

Daher ist es wichtig, dass man die naturgegebenen Eigenschaften, Unterschiede und Merkmale sowie die biologischen, physikalischen und chemischen Besonderheiten bei der Verwendung beachtet und berücksichtigt. Farb-, Struktur-, und sonstige Unterschiede innerhalb einer Holzart gehören zu den natürlichen Gegebenheiten von Holz und stellen somit auch keinen Reklamations- und Haftungsgrund dar.

Mögliche Farbunterschiede, welche durch verschiedene Holzfeuchte, Holzarten, Holzstrukturen, Standort oder Herkunft und wachstumsbedingten Einflüssen entstehen können, bedeuten beim Naturprodukt Holz keine Minderung der Qualität und können sich durch verschiedene Witterungseinflüsse (Sonne, Regen) nach einiger Zeit wieder ausgleichen.

Holz ist kein Kunststoff, so entsteht nach der Verarbeitung ein wunderschönes Farbspiel des Holzes durch die individuelle Form, Farbe und der einzigartigen Maserung.


Mehr Informationen unter:
https://mmzdesign.de/hinweis-zur-holzmaserung

Warum Sie sich für unsere Vorhangstangen entscheiden sollten:

• Wir bieten nur hochwertige Produkte

• Vorhangstangen von MMZ DESIGN können passend zu anderen Einrichtungsgegenständen wie Parkettböden, Türen und Möbel mit gleicher Holzart gewählt werden

• Unsere Vorhangstangen werden genau nach Maß angefertigt

• Modernes, zeitloses und behagliches Design

• Große Holzauswahl (Kirschbaum – europäisch, Akazie, Eiche, Esche, Ahorn – kanadisch, Ulme – Rüster, Nussbaum – amerikanisch)

• Kombination mit zahlreichen handelsüblichen Gardinenaufhängungen möglich

• Gefertigt aus ökologischen Produkten sowie nachwachsenden Rohstoffen – wir setzen auf Nachhaltigkeit!

• Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, da keine Zwischenhändler davon profitieren

• Qualität made in Germany


Mehr Informationen unter:
https://mmzdesign.de/warum-unser-produkt/